team-sales-business-meeting.jpg

Lehrgänge

Die AZUBI-Akademie für Verkäufer

Viele Handelsunternehmen wollen die Entwicklung Ihrer Auszubildenden im Verkauf nicht alleine der Berufsschule überlassen, sondern die Ausbildung der jungen Verkäufer intern ergänzen, optimieren und weiter vorantreiben. Die AZUBI-Akademie ist dafür genau das Richtige. Sie ist ein wertvolles Trainingsprogramm für junge Menschen in Handelsverkauf, dass bei den Auszubildenden unserer Kunden nicht nur anerkannt, sondern auch heiß begehrt ist. Je nach Branche werden die einzelnen Seminare inhaltlich perfekt eingestellt und im Vorfeld mit Ihnen abgestimmt.

 

Der gesamte Trainings-Lehrgang wird Ihren Auszubildenden einiges abverlangen, jedoch ebenso viel Spaß an der Begegnung mit Kollegen bereiten, genauso am gegenseitigen Austausch. Fernen nehmen sie vielfältiges Wissen aus den unterschiedlichsten Kompetenzfeldern auf und werden gemeinsam viel lachen. Eine Lerngruppe umfasst immer ca. 12 Personen, die bis zur Diplomierung eine Einheit bildet. Didaktisch und methodisch setzen wir Präsenztrainings und Online-Trainings themengerecht ein. Ihre Auszubildenden belohnen sich nach dem Bestehen einer Abschlussprüfung mit einem wertvollen Zertifikat.

Das Ziel der AZUBI-Akademie ist es, die Persönlichkeit der jungen Verkäufer zu stärken, ihre kreativen Potenziale frei zu setzten und jeden zum „VERKÄUFERTYPEN“ zu entwickeln. Außerdem hat der Lehrgang in seiner Gesamtheit eine Wertigkeit und Güte, die jedem einzelnen Auszubildenden zeigt, dass Sie als Unternehmer in ihn investieren. Dies dient der Loyalisierung und langfristigen Bindung der jungen Mitarbeiter an Ihr Unternehmen. Der Durchlauf einer Gruppe wird einen Zeitraum von ca. 24 Monaten beanspruchen. Die Teilnahme kann ab dem ersten Lehrjahr erfolgen.

Die einzelnen Module der AZUBI-Akademie im Überblick:

Modul 1:

  • Gelebte Kundenorientierung und Business-Knigge im Verkauf

Modul 2

  • Verkaufstraining für Auszubildende im Handel – Stufe 1

Modul 3:

  • Kommunikationstraining für den Verkauf im Handel

Modul 4

  • Verkaufstechniken für Auszubildende im Handel – Stufe 2

Modul 5:

  • Rhetorik- und Präsentationstraining – Produkte perfekt präsentieren

Modul 6:

  • Repetitorium und Vorbereitung auf die Abschlussprüfung

Abschlussprüfung:

  • Diplomprüfung, Zertifizierung, feierliche Abschlussveranstaltung

Format

Klassische Präsenztrainings:

Die einzelnen Module werden als Präsenztrainings durchgeführt. Jedes Modul ist dabei 2-tägig angelegt, damit viel Zeit für das Erwerben von Wissen und praktischen Übungen bleibt. Ergänzend finden auf Wunsch zwischen den Modulen Online-Trainings statt, um den Lerntransfer nachhaltig zu sichern.

 

Dauer: je Modul 2 Tage jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr

Zeitraum: Der Lehrgang insgesamt erstreckt sich über 18-24 Monate   

​Teilnehmerzahl: 8-12 Personen

Selbstverständlich stimmen wir uns mit Ihnen eng zu den Trainingsinhalten, den geeigneten Settings, sowie einer entsprechenden Terminplanung ab.

 

Bereit für den nächsten Schritt? Fragen Sie uns nach einem persönlichen Angebot für Sie.