Servicetechniker_2.jpg

Verkaufstraining für Servicemitarbeiter

Verkaufstraining für Techniker und Servicekräfte

Ihre Servicekräfte, Techniker und Kundendienstmitarbeiter, die täglich in Kundenkontakt stehen, tragen ganz wesentlich zum positiven Image Ihres Unternehmens und folglich auch dem Erfolg bei. Gerade beim Verkauf von Investitionsgütern und komplexen Dienstleistungen gilt: Ein guter After-Sales-Service ist der Schlüssel zu einer starken Kundenbindung und lukrativen Folgeaufträgen.

 

Im Vertriebsalltag umwirbt der Verkäufer den Kunden meist intensiv. Ist der Vertrag unter Dach und Fach, zeigt sich für Ihren Kunden wie gut das ganze Leistungspakt rum ums Produkt schlussendlich wirklich ist. Hier kommen dann auch Ihre Servicemitarbeiter ins Spiel.

 

In unseren speziellen Vertriebstrainings für Servicemitarbeiter entwickeln sich Ihre Mitarbeiter gezielt zu überzeugten Servicekräften für die Kundenorientierung und Empathie im Vordergrund stehen.

 

Damit erworbene Fähigkeiten in optimalem Maße Umsetzung finden, kann das Training in die firmeninternen Betriebsprozesse integriert werden – Unternehmensziele konkret ansteuern und die Firmenphilosophie einbeziehen.

 

Der Kunde merkt, wenn das Lächeln Ihrer Mitarbeiter aufgesetzt ist. Ist es allerdings ein Lächeln, das von innen herauskommt und ehrliche Freude auf den Kundenkontakt ausstrahlt, dann kommt das auch gut an. Ihre Mitarbeiter erkennen im Training, welche Kommunikation verschiedene Kundentypen verlangen und wie sie am besten behandelt werden wollen. Erwartungen der Kunden werden erfüllt und Sie sichern sich gleichzeitig ihre Treue. Sie können sich sicher sein, dass das Image Ihres Unternehmens auf lange Sicht noch besser wird und sich Ihr guter Service herumspricht. Das wirkt sich gleichzeitig auf alle Ihre Mitarbeiter aus, was sie weiterhin motiviert und inspiriert.

 

Wie jedes Training von Carpego ist auch das Vertriebstraining für Servicemitarbeiter modular aufgebaut. Wir bereiten die Lerninhalte „maßgeschneidert“, praxisnah und verständlich auf.

In diesem Training werden folgende Inhalte behandelt:

Psychologische Faktoren im Kundenkontakt

  • Kundentyp erkennen

  • Innere Haltung und Servicebereitschaft

  • Im Telefongespräch die Beziehungsebene typgerecht aufbauen

  • Reflexion der Kommunikation und der persönlichen Wirkung

  • Gespräche am Telefon zielgerichtet steuern

  • Methoden wirkungsvoller Kommunikation

  • Interesse wecken für Investitionsgüter, Dienstleistungen und neue Produkte

Überzeugend argumentieren

  • Gelebte Kundenorientierung und ihre positive Wirkung

  • Kundennutzen-Argumentation für Leistungen und Produkte entwickeln

  • Cross-, Up-Selling- und After-Selling-Potenziale ausschöpfen

  • Abgrenzung zum Wettbewerb

Erfolgreich verhandeln

  • Preis-Wert-Argumentation

  • Kaufsignale erkennen und Kaufentscheidungen herbeiführen

  • Herausfordernde Situationen und Beschwerdegespräche

  • Deeskalierende, empathische und lösungsorientierte Kommunikation

Format

Das klassische Präsenztraining:

Dieses Format ist ein klassisches Präsenztraining im Seminarraum. Eine Gruppe von Mitarbeitern wird aktivierend vom Verkaufstrainer über diesen Zeitraum begleitet. Abwechslungsreiche Moderationen, Einzel- und Gruppenarbeiten, Lernspiele und viele praktische Übungen bilden die methodische Basis für dieses Verkaufstraining.

 

Dauer: 2 Tage jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr

Teilnehmerzahl: 5-10 Personen

Selbstverständlich stimmen wir uns mit Ihnen eng zu den Trainingsinhalten, den geeigneten Settings, sowie einer entsprechenden Terminplanung ab.

Bereit für den nächsten Schritt? Fragen Sie uns nach einem persönlichen Angebot für Sie.